Sie sind hier:
Home

igogo - Reittherapie und Lehrinstitut. Die praxisnahe Ausbildung zum Reittherapeuten.

Getragen werden - Bewegung fühlen - Selbstheilungskräfte aktivieren. Das Pferd ist der Therapeut, und therapeutisches Reiten die natürliche Alternative und wirkungsvolle Ergänzung zu klassischen Therapieformen.

Für wen ist die Ausbildung zum Reittherapeuten geeignet?

Für alle, die in sozialpädagogischen, medizinisch-therapeutischen oder pflegend-betreuenden Bereichen tätig sind, Erfahrung im Umgang mit Pferden haben und ihre Liebe zu unseren vierbeinigen Freunden mit Beruf und persönlicher Weiterentwicklung verbinden wollen - mehr unter Voraussetzungen.

Was bringt die Ausbildung zum Reittherapeuten?

  • Umfassendes theoretisches und praktisches Wissen für den professionellen Umgang mit Patienten und Therapiepferden - den eigentlichen Therapeuten.

Wir lernen, ein Therapiepferd auszubilden, erkennen eigene Potentiale und Fähigkeiten und gewinnen neue Perspektiven für unsere berufliche und persönliche Weiterentwicklung. Alle Infos zur Ausbildung - gleich hier.

  • Klare, bewusste Kommunikation und geistige und körperliche Präsenz.

Wir überwinden unsere eigenen Hürden gleich zu Beginn der Ausbildung und sensibilisieren unsere Wahrnehmung beim einführenden Coaching-Modul - einer ebenso intensiven wie nachhaltigen Selbsterfahrung für angehende Reittherapeuten - mehr unter Ausbildungskonzept.

Aktuelle Teilnehmerstimmen

Warum igogo?

Profitieren Sie von der größtmöglichen Erfahrung des 1. privaten Ausbildungsinstituts für Reittherapeuten. Denn seit 2003 haben mehr als 700 Teilnehmer die einjährige, berufsbegleitende Ausbildung zum zertifizierten Reittherapeuten bei igogo erfolgreich absolviert. Mehr gute Gründe.

Nächster Kursbeginn: 20. November 2017

Alle Kurse und Termine - Kosten - Kontakt

ESF Ausbildungsförderung von 30-50%

igogo ist ein vom ESF anerkanntes Lehrinstitut für berufliche Aus- und Weiterbildung.

Unter dem Motto „Chancen fördern“ gestaltet das Ministerium für
Soziales und Integration
gemeinsam mit seinen Partnern die ESF-
Förderung in Baden-Württemberg während der Förderperiode 2014 bis 2020, um Menschen auf ihrem Weg in Ausbildung, Arbeit und gesellschaftliche Integration zu unterstützen.

Die igogo Ausbildung zum Reittherapeuten wird in diesem Rahmen auch 2016 erneut gefördert.

Wer wird gefördert?
Was muss ich tun, um gefördert zu werden?
All das, erfaht Ihr hier:

Grundlagen der Ausbildung zum Reittherapeuten

Partner auf Augenhöhe

Die igogo Reittherapie vereint pädagogische, psychologische und medizinische Aspekte in der therapeutischen Arbeit mit Pferden. Ziel ist eine ganzheitliche Herangehensweise, die das Therapiepferd als Partner des Menschen und eigentlichen Therapeuten sieht. Denn es ist das Pferd, das bei unseren Klienten Blockaden löst und Selbstheilungskräfte aktiviert. So ist Reittherapie die natürliche Alternative und wirkungsvolle Ergänzung zu klassischen Therapieformen.

Vertrauen

In der Ausbildung zum Reittherapeuten des Lehrinstituts igogo spielt deshalb der Umgang mit dem Therapiepferd und dessen optimaler Einsatz zu therapeutischen Zwecken eine zentrale Rolle. Denn egal, in welchem der vielfältigen Berufsfelder der Reittherapie Sie später arbeiten werden, Ihre Beziehung zum Pferd und Ihr sensibler Umgang mit Ihrem Therapiepartner und Ihren Klienten, wird der Schlüssel dafür sein, Reittherapie erfolgreich anzuwenden.

igogo · Reitherapie & Lehrinstitut · Petra Meisel · E-Mail: info(at)igogo.de
Konzeption und Texte: bodega5.com · Webdesign und TYPO3: HORNUNG

Jetzt reinschnuppern!

Und alles über die Ausbildung und das Berufsbild Reittherapeut erfahren am igogo Infotag 27.1.18 - Infos/Anmeldung.

2017 ESF-Ausbildungs-Förderung von 30% - 50%

Lassen Sie sich Ihre igogo Weiterbildung durch den Europäischen Sozialfonds in Baden-Württemberg ESF mit bis zu 50% fördern.
Hier informieren

Neu am igogo Lehrinstitut: Die Ausbildung zum Therapie-Begleithund. Alle Infos unter caredog.de

Kopfbild